Email:info@cangzhoufutong.com Telefon: + 86-10-87338783
DeutschDeutsch
US-Medien sagen, dass die USA ein staatlich sanktioniertes Massaker bekämpfen
Zuhause » Blog » US-Medien sagen, dass die USA ein staatlich sanktioniertes Massaker bekämpfen

US-Medien sagen, dass die USA ein staatlich sanktioniertes Massaker bekämpfen

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-03-05      Herkunft:Powered

US-Medien sagen, dass die USA ein staatlich sanktioniertes Massaker bekämpfen

Eine 56-Fuß-Anschlagtafel mit Titel\"Trump Tod Clock\" erschien am Montag in New Yorks Times Square.Laut dem Bericht zeigt die Uhr \"Die Anzahl der Personen, die nicht sterben mussten, wegen der Untätigkeit von Präsident Donald Trump während des Ausbruchs.

\"Trumps herrlicher Moment der\" Mission erreichte\"kommt endlich zu einem Abschluss,\" das tägliche Tier, das Dienstag berichtete, und zitierte den Erscheinungsbild des Präsidenten mit einem Briefing auf dem Covid-19-Ausbruch von zwei Wochen, nachdem er angekündigt wurde.Herr Trump wurde gezwungen, sich auf seine Briefings zurückzuschneiden und vom Rampenlicht zurückzutreten, nachdem der Sturm über seinen Vorschlag ausbrach, dass Covid-19 mit einem Desinfektionsmittel behandelt werden kann.Diesmal kam Trump mit dem\"Victory Fruit\" von \"American Romanced Coronavirus testete die ersten \". Fast alle Ergebnisse und Figuren, die er an diesem Tag an diesem Tag rühmte, wurden von den Medien an der Stelle angeschlagen, und Trump hatte sogar einen heftigen Konflikt mit den Reportern an der Stelle.Ein Reporter von CBS fragte Trump, warum er rühmte, warum er rühmte, dass die Vereinigten Staaten besser waren als jedes andere Land und benahm sich wie ein Wettbewerb, als sich mehr als 80.000 Amerikaner an der Epidemie starben, und die Amerikaner starben jeden Tag.Von Reportern gedrückt, Trump schnappte und verließ die Pressekonferenz, die kurz geschnitten wurde.In den letzten Tagen ist die Reaktion der US-Regierung auf die Pandemie auf die Erhöhung der Kritik gestiegen.Die Washington Post sagte: \"Amerikas Kampf gegen die Epidemie ist zu einem staatlichen sanktionierten Töten ...Senioren, Arbeiter, Schwarze und Hispanics absichtlich opfern. \"Fauci, die Top-Infektionskrankheitxperte in den USA, wird in einem US-amerikanischen Senat an der Verantwortung der Trump Administration für die Epidemie am Donnerstag aussagen.Am Montag erzählte er der New York Times, dass der Hauptzweck seines Zeugnisses darin bestand, eine strenge Warnung auszugeben, dass die Vereinigten Staaten ein\"unnötiges Leiden und Tod\" leiden könnten, wenn es sich zu früh eröffnet hat.

US-Politiker und Medien werden zunehmend ungeduldig mit Trumps unwirksamer Reaktion auf die Epidemie, während falsche Informationen ausgebreitet werden.\"Wenn Sie den Sieg sagen, ist derjenige, um einen Marathon in der Meile 10 zu leiten, und begann dann zu feiern, \" Indianapolis-Bürgermeister sagte am selben Tag CNN.Laut der New York Times sagte Trump, dass die USA mehr Tests als Südkorea haben, aber er ignorierte die Tatsache, dass Südkorea die Epidemie in der Kontrolle mit einem kumulativen Tod von mehr als 200 bis zum Montag mit einem kumulativen Tod von mehr als 200 Jahren, verglichen mit mehr als 80.000 in den USA

Statistiken zeigen, dass seit Sonntag fast 9 Millionen Tests in den Vereinigten Staaten abgeschlossen worden waren, sagte der Washington Post.Das ist eine große Zahl, aber nur 2,74% der US-Bevölkerung.Die durchschnittliche Erkennungsrate in vielen Ländern der Welt ist viel höher als in den Vereinigten Staaten, mit 4,31 Prozent der in Italien getesteten Bevölkerung, 3,5 Prozent in Deutschland und 15,4 Prozent in Island.Darüber hinaus ist die Testrate in den Vereinigten Staaten weit unter dem Testen des Tests, dass die Experten der öffentlichen Gesundheit glauben, die Wirtschaft wieder aufzunehmen.Am Wochenende berichtete das Harvard-Institut für Global Health, dass bis zum 15. Mai mindestens 900.000 Tests pro Tag erforderlich wäre, um das Land wieder aufzunehmen, von knapp über 200.000 Tests pro Tag.

Die Anzahl der bestätigten Fälle in den USA erreichte 1.347.936 und 80.684 Todesfälle ab 19.00 Uhr Ortszeit, laut Johns Hopkins University.\"Die Anzahl der Fälle geht in den Vereinigten Staaten hinunter,\" Trump rühmte sich.\"Was ich am meisten stolz bin, ist, dass wir die niedrigste Sterbungsrate pro Kopf haben, zusammen mit Deutschland. \"Laut CNN sind die Vereinigten Staaten weit davon entfernt, eine der niedrigsten Sterbenpreise pro Kopf zu haben.Die Vereinigten Staaten haben die neunte höchste Sterbungsrate pro Kopf zwischen mehr als 140 Ländern.

Während die Zahl der täglichen Infektionen in den Vereinigten Staaten Ende April von einem Peak zurückgegangen ist, sehen neun Staaten, einschließlich Minnesota, noch jeden Tag einen Anstieg der neuen Fälle, während weitere 27 Staaten und Washington, DC, ungefähr das gleiche sehen Anzahl der neuen Fälle jeden Tag, sagte die Zeiten.Dies hält das Land auf hohem Niveau neuer Fälle pro Tag.Die Washington-Post sagte, dass in den Vereinigten Staaten am 30. März 20.741 neue bestätigte Fälle in den USA mit rund 7.000 in New York gab.Am 10. Mai gab es in den Vereinigten Staaten 21.171 neue Fälle mit nur 2.273 in New York.Andere Staaten sehen mehr Fälle.

Während andere Länder den Virus kämpfen und auf verantwortungsbewusste Weise zur Arbeit und der Schule zurückkehren, spielt die Vereinigten Staaten die Rolle des Verlierers, der Washington-Pfosten sagte.Die Trump-Verwaltung hat Anstrengungen aufgegeben, um die Epidemie aufzunehmen, und versuchte, die Menschen wieder auf die Arbeit zu zwingen, ohne einen Schutz anzubieten.Der Bericht sagte, \"Dies ist ein staatlicher, sanktioniertes Töten, dass die Trump-Administration denkt, dass 2.000 unerwünschte Menschen jeden Tag sterben ...Es ist absichtlich, Senioren, Arbeiter, Schwarze und Hispanics absichtlich zu opfern. \"

Eine neue Billboard mit dem Titel\"Trump's Tod Clock\" wurde in Times Square in New York City aufgestellt und zeigt die Anzahl der Todesfälle in den USA, die möglicherweise nicht notwendig gewesen sein könnten, sagte AFP am Dienstag.Der \"Trump Tod Clock \" wurde vom US-Filmproduzenten Eugene Jaric erstellt.Er sagte, dass 60 Prozent der Todesfälle verhindert werden können, wenn die Trump-Administration die Quarantäne eine Woche früher auferlegt hätte, basierend auf früheren Schätzungen von Experten wie dem US-virologen Fauci.\"Das Leben, das nicht sterben musste, zeigen, dass wir nach mehr verantwortlicherer Krise-Führung suchen müssen, sagte Mr. Yergin.



Cangzhou Futong ist ein Full-Service-Blechhersteller, der schlanke Fertigungswerkzeuge verwendet und sich auf kontinuierliche Verbesserungen konzentriert, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Cangzhou Futong ist Ihre zentrale Anlaufstelle für Blechprojekte von der Konzeption bis zur Produktion - von traditionellen Metallbearbeitungsdiensten über 3D-Laserschweißen bis hin zu Rapid Prototyping.

IN KONTAKT KOMMEN

Urheberrechte2020 Cangzhou Futong Precision Manufacturing Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten